Trading Gruppe!
  • Erfahrungsbericht
IC Trading Logo
12341
4.3 / 5
Bewertung des Trading.de Teams
Auszahlung
4
Einzahlung
4
Angebote
3
Support
5
Plattform
5
Gebühren
5
Hauptmerkmale
  • Faire Handelskonditionen
  • Hoher Hebel
  • Breite Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Verschiedene Handelsplattformen
  • Schnelle Ausführungsgeschwindigkeit

IC Trading ist ein weltweit führender Anbieter für den Handel mit CFDs und anderen Assets und bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Handelsmöglichkeiten. Zu den Markenzeichen des Brokers gehören unter anderem eine hohe Hebelwirkung sowie blitzschnelle Orderausführungen.

Doch wie gut schneidet das Angebot des Brokers nun im Detail ab?

Wir haben unsere eigenen IC Trading Erfahrungen gemacht, die wir im folgenden Test mit Ihnen teilen und alle Fragen zu Regulierung und Sicherheit, Gebühren, Handelsplattformen und Asset-Auswahl beantworten.

Was ist IC Trading?

Name:IC Trading
Gründungsjahr:2007
Hauptsitz:Port Louis, Mauritius
Regulierung:FSC (Mauritius)
Regulierung in Österreich:Keine Regulierung in Österreich
Handelsplattform:MetaTrader 4, MetaTrader 5, cTrader
Vermögenswerte:Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe, Devisen, Indizes
Handelsgebühren:Spreads, Provisionen
Einzahlungsmethoden:Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller, UnionPay, FasaPay, PayPal, Bpay
Mindesteinzahlung:200 USD
Social Trading:Nein
Kopieren von Trades:Nein
Demokonto:Ja
Kundensupport:Telefon, E-Mail, Live-Chat
Steuereinfach:Nein

IC Trading ist ein renommierter Online-Trading-Broker, der sich auf den Handel mit Devisen (Forex), Rohstoffen, Indizes und Kryptowährungen spezialisiert hat. Mit einer breiten Palette von handelbaren Instrumenten, einer innovativen Handelsplattform und einer Vielzahl von Kontotypen bietet IC Trading sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Tradern die Möglichkeit, am globalen Finanzmarkt teilzunehmen.

Als einer der führenden Broker in der Branche zeichnet sich IC Trading durch seine Transparenz, Wettbewerbsfähigkeit und Zuverlässigkeit aus. Der Broker ermöglicht den Zugang zu liquiden Märkten und schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten, um sicherzustellen, dass Trader die bestmöglichen Handelsbedingungen erhalten.

IC Trading bietet drei verschiedene Kontotypen an, die sich hauptsächlich in ihrer Gebührenstruktur unterscheiden und auf verschiedene Trading-Stile optimiert sind. Mit dem MT4, MT5 und cTrader unterstützt der Broker zudem die weltweit besten Handelsplattformen. Die Grundlagen für ein Trading auf hohem Niveau sind bei diesem Anbieter also gegeben.

Regulierung & Sicherheit

IC Trading wird von der Financial Services Commission (FSC) in Mauritius reguliert, wo der Anbieter auch seinen Hauptsitz hat. Zwar handelt es sich dabei um keine Tier-1-Behörde, dennoch ist die Lizenz eine Garantie für die Einhaltung grundlegender Richtlinien zum Schutz des Kunden.

IC Trading führt eine strikte Trennung der Kundengelder von den eigenen Unternehmenskonten durch. Das bedeutet, dass die Einlagen der Kunden auf separaten Bankkonten gehalten werden, die vom Broker getrennt sind. Dies dient dazu, das Risiko von Vermischung und Missbrauch von Kundengeldern zu minimieren. Darüber hinaus arbeitet IC Trading mit renommierten Banken zusammen, um sicherzustellen, dass die Kundengelder sicher verwahrt werden.

Technische Sicherheit

Für fechnische Sicherheit zum Schutz von Kundendaten und -Geldern ist bei IC Trading hinreichend gesorgt: Die Website und die Handelsplattform von IC Trading sind mit modernen Sicherheitstechnologien verschlüsselt, um sicherzustellen, dass sensible Informationen vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Zusätzlich werden regelmäßige Sicherheitsaudits durchgeführt, um potenzielle Schwachstellen zu identifizieren und zu beheben.

Asset-Auswahl & Märkte

IC Trading bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten, um ihre Anlagestrategien zu diversifizieren und ihre Gewinnchancen zu maximieren. Der Broker ermöglicht den Handel mit verschiedenen Anlageklassen, darunter Devisen, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen. Dadurch haben die Trader die Möglichkeit, auf verschiedene Märkte zuzugreifen und von den Bewegungen unterschiedlicher Vermögenswerte zu profitieren.

Im Devisenmarkt bietet IC Trading eine umfangreiche Auswahl an Währungspaaren, darunter alle Major-Währungen wie den US-Dollar, den Euro, das britische Pfund, den japanischen Yen und viele andere. Diese Liquidität ermöglicht es den Tradern, ihre Positionen schnell zu öffnen und zu schließen und von den globalen Währungsmärkten zu profitieren.

Darüber hinaus können die Kunden von IC Trading auch auf eine Vielzahl von Rohstoffen zugreifen, darunter Edelmetalle wie Gold und Silber, Energieprodukte wie Öl und Gas sowie landwirtschaftliche Produkte wie Weizen und Mais. Der Handel mit Rohstoffen bietet den Tradern die Möglichkeit, von den Preisbewegungen dieser wichtigen Vermögenswerte zu profitieren und ihr Portfolio zu diversifizieren.

Ausschnitt aus dem Index-Angebot bei IC Trading
Ausschnitt aus dem Index-Angebot bei IC Trading

Für Trader, die an Indexhandel interessiert sind, bietet IC Trading eine Auswahl an führenden globalen Indizes wie dem S&P 500, dem Dow Jones Industrial Average, dem FTSE 100 und dem DAX. Darüber hinaus ermöglicht IC Trading auch den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple. Kryptowährungen haben in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen und bieten aufgrund ihrer Volatilität und potenziell hohen Renditen interessante Handelsmöglichkeiten.

Gebühren & Kosten

Bei IC Trading profitieren Kunden von einer transparenten und wettbewerbsfähigen Gebührenstruktur. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, die Handelskosten für die Kunden zu minimieren und gleichzeitig eine hohe Qualität der angebotenen Dienstleistungen sicherzustellen.

IC Trading bietet insgesamt drei verschiedene Kontotypen an, darunter den Raw Spread Account und den Standard Account. Beim Raw Spread Account entfallen die Spreadgebühren komplett, dafür gilt eine pauschale Kommission von 3,5 USD. Dieses Modell ist interessant für alle Trader, die zu originalen Marktbedingungen handeln möchten.

IC Trading Kontomodelle
IC Trading Kontomodelle

Allerdings hat es auch der Standard-Account mit Spreads in sich. Hier gibt es variable Spreads ab 0,8 Pips – in der Praxis sind die Spreads bei IC Trading im Vergleich zur Konkurrenz extrem niedrig, sodass uns dieser Kontotyp besonders zusagt.

Insgesamt zeichnet sich IC Trading durch eine transparente und wettbewerbsfähige Gebührenstruktur aus, die den Kunden ermöglicht, ihre Handelskosten zu minimieren und gleichzeitig von hochwertigen Handelsmöglichkeiten zu profitieren.

Achtung: Für den cTrader und MT4/5 gibt es jeweils einen eigenen Account, wobei der cTrader nur im Raw-Account-Modell zur Verfügung steht. Für den Handel mit dem MT4/5 hingegen kommen sowohl der Raw-Spread- als auch der Standard-Account in Frage. Wer die Plattform oder das Kontomodell wechseln möchte, muss dafür einen neuen Account erstellen.

Handelsplattformen & Tools

Mit dem MT4/5 und dem cTrader unterstützt IC Trading die drei hochwertigsten Trading-Softwares, die es derzeit auf dem Markt gibt. Neben den charakteristischen Features und Besonderheiten unterscheiden sich die Handelsplattformen bei IC Trading insbesondere im Hinblick auf die handelbaren Assets, die jeweils zur Auswahl stehen.

Für Forex Trader ist der MetaTrader 4 eindeutig die beste Wahl. Denn damit lassen sich so gut wie alle Währungspaare handeln – auch die meisten Exoten. Zwar bieten auch der MT5 und der cTrader Zugang zum Währungsmarkt, allerdings ist das Angebot dort deutlich kleiner. Zudem ist der MT4 mit über 30 handelbaren Anleihen-CFDs auch in diesem Marktbereich den anderen Handelsplattformen unterlegen.

Aktien Trading mit dem MT5 im IC Trading Webterminal
Aktien Trading mit dem MT5 im IC Trading Webterminal

Für alle anderen Assets – insbesondere Aktien und Kryptowährungen – sind der MT5 und cTrader die bessere Option. Insgesamt stehen 1954 Aktien zur Auswahl. Die volle Auswahl steht nur mit dem MT5 zur Verfügung, dafür verfügt der cTrader über eine benutzerfreundliche Oberfläche und schnelle Ausführungszeiten, die besonders für Day-Trader und Scalper attraktiv sind.

IC Trading hat jeweils ein eigenes Webterminal für den Handel mit MT4/5 eingerichtet. Wer allerdings Plugin oder Expert Advisors nutzen, will der muss die jeweilige MetaTrader-Plattform herunterladen, auf dem Desktop installieren und sich mit seinen IC-Trading-Zugangsdaten einloggen. Der cTrader ist entweder über die softwareeigene Web-Plattform zugänglich oder kann auf dem Desktop installiert werden.

Mobile Handelsplattformen

Neben Destkop- und Web-Anwendungen bietet IC Trading auch eine Reihe an mobilen Handelsplattformen, mit denen Kunden flexibel und bequem von unterwegs aus handeln können. Die mobilen Plattformen von IC Trading sind benutzerfreundlich, funktionsreich und bieten eine nahtlose Handelserfahrung auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets.

Für den mobilen Handel bei IC Trading stehen folgende Plattformen zur Verfügung:

  • MT5
  • MT4
  • cTrader
  • IC Social (Social Trading App)

Support und Kundenservice bei IC Trading

Kontaktmöglichkeiten
Live-Chat:
Email: [email protected]
Telefon+230 215 8013
Sonstige:
Postanschrift:Suite 803, 8th Floor, Hennessy Tower, Pope Hennessy Street, 11328, Port Louis, Mauritius
Verfügbarkeit
Öffnungszeiten:24/7
Mehrsprachig:
Zusätzliche Ressourcen
FAQ-Sektion:
Tutorials & Weiterbildung:

Auch im Support-Bereich glänzt IC Trading auf ganzer Linie. Der Anbieter stellt seinen Kunden sowohl einen Live-Chat, Email-Kontakt als auch eine Hotline zur Verfügung und ist über diese Kanäle 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche erreichbar.

Zudem ist der Support des Anbieters mehrsprachig und stellt auch deutschsprachige Kundenbetreuer zur Verfügung. Für eine reibunglose Kommunikation mit dem Kundenservice ist es also nicht nötig, auf Englischkenntnisse oder Übersetzungstools zurückzugreifen.

Weiterbildung & Tools

Im Vergleich zum Marktdurchschnitt hinkt IC Trading etwas hinterher – denn derzeit gibt es lediglich zwei kleinere Sektionen, in denen Anfänger die Grundlagen des CFD- und Forex- Tradings lernen. Da sich das Angebot von IC Trading aber derzeit noch im Aufbau befindet, kann davon ausgegangen werden, dass es diesbezüglich in naher Zukunft bald mehr zu sehen gibt.

Immerhin bietet IC Trading einen Forex-Rechner an, mit dem Forex-Trader wichtige Kennzahlen wie Positionsgröße und Hebelwirkung für ihr gewünschtes Trade-Szenario automatisch ausrechnen lassen können. Zudem gibt es einen umfangreichen Forex-Glossar, in dem die wichtigsten Begriffe des internationalen Währungshandel erklärt werden.

Ist IC Trading steuereinfach?

IC Trading ist in Österreich kein steuereinfacher Broker. Das bedeutet, dass Kunden von IC Trading ihre zu versteuernden Gewinne eigenverantwortlich vollständig in der Steuererklärung angeben müssen. Als Nachweis für die Angaben in der Steuererklärung können Sie von IC Trading am Ende des Jahres jedoch eine Steuerbescheinigung anfordern.

Tipp: Wenn Sie nach einem steuereinfachen Broker in Österreich suchen, dann empfehlen wir, Bitpanda oder Flatex als Alternativen in Erwägung zu ziehen.

Fazit- überzeugendes Gesamtpaket

IC Trading ist ein renommierter Broker, der eine Vielzahl an Handelsmöglichkeiten für Forex, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen bietet. Der Broker zeichnet sich durch seine Transparenz, Wettbewerbsfähigkeit und Zuverlässigkeit aus und ermöglicht den Kunden den Zugang zu liquiden Märkten und schnellen Ausführungsgeschwindigkeiten.

Einzig das Weiterbildungsangebot ist unserer Meinung nach verbesserungswürdig. Während das Angebot zwar definitiv für Anfänger ausreicht, so sehen wir defnitiv noch Verbesserungspotenzial, wenn es um den Tiefgang für Fortgeschrittene Trader geht. Hier kann sich IC Trading noch ein paar Scheiben von der Konkurrenz abschneiden.

Besonders attraktiv sind die verschiedenen Kontomodelle, sodass Trader, die auf originale Marktpreise wert legen, genauso auf ihre Kosten kommen wie jene, die mehr Flexibilität bei den Gebühren suchen. IC Trading ist zudem auch für Kunden, die auf automatisiertes Trading Wert legen, interessant. Durch die Integration der Metatrader-Plattformen ist bereits ein hoher Grad an Automatisierung geboten, zusätzlich bietet IC Trading noch eine Reihe eigener Tools und Features, die das automatische Trading erleichtern.

Insgesamt bietet IC Trading ein absolut überzeugendes Gesamtpaket, das wir ohne Bedenken weiterempfehlen können.

Daniel Teplan
Daniel Teplan ist Marketing-Berater und Content Manager mit Fokus auf KI- & Finanzthemen. Nach seinem Computerlinguistik-Studium begann er, sich sowohl beruflich als auch privat mit dem Thema Börse auseinanderzusetzen, was ihn schließlich dazu veranlasste, selbst im Börsenhandel aktiv zu werden. Auf trading.at ist er für die inhaltliche und optische Qualität der Inhalte verantwortlich und verfasst auch einige Texte selbst.
Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere Daytrader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Aktuelle Teilnehmeranalysen
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Trading.at arbeitet nach strengen Redaktionsrichtlinien, die von unseren Autoren eingehalten werden. Jeder Inhalt wird auf Richtigkeit, Aktualität und Fakten überprüft. Trading.at veröffentlicht nicht einfach Inhalte, gegen Bezahlung und ohne Korrektur. Wir stehen dafür, dass wir unseren Lesern nur die besten Inhalte präsentieren.. Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
Trading.at ist eine kostenlose Informationswebseite und Vergleichsportal. Alle Inhalte werden kostenlos für unsere Leser bereitgestellt. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Trading.at empfiehlt verschiedene Anbieter von denen wir Provisionen bekommen können. Dies geschieht durch Affiliatelinks. Für unsere Leser gibt es dadurch keine Nachteile, manchmal können wir sogar Bonis oder Sonderangebot aushandeln. Partnerschaften werden nur mit von uns geprüften Anbietern eingegangen, die wir mit gutem Gewissen an unsere Leser empfehlen können.Lesen Sie wie wir uns finanzieren.