Trading Gruppe!

Die Wahl des Brokers ist eine wichtige Komponente im Trading. Dabei ist die Auswahl leider so groß, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Neben der Sicherheit und dem Datenschutz können auch die Optionen an Zahlungsmöglichkeiten entscheidend sein. 

Manche wollen über ihr Girokonto zahlen, teilweise setzen Trader sogar schon vollständig auf Kryptowährungen. Was aber, wenn man aber die Vorzüge von PayPal im Trading genießen will? Genau darum soll es in diesem Artikel gehen. Wir erklären, welche Online-Broker PayPal als Zahlungsmethode unterstützen und welche Vorteile der beliebte Service hat. 

Die 5 besten Online Broker Österreichs mit PayPal als Zahlungsmethode

Folgende Broker mit PayPal haben wir verglichen:

  1. Capital.com – Bester PayPal Broker für Aktien CFDs
  2. XTB – PayPal Broker mit größter Auswahl
  3. GBE Brokers – Bester PayPal Broker für Forex-Trading
  4. Libertex – Bester PayPal Broker für Krypto-Trading
  5. Pepperstone – Bester PayPal Broker für Profi-Trader
Broker:
Regulierung:
Spread & Assets:
Vorteile:
Das Angebot:
Broker:
capital logo klein
12345
5.0 / 5
Testbericht lesen
Regulierung:
FCA, CySEC
Rendite & Märkte:
Spreads ab 0,2 Pips
3.700+ Märkte
Vorteile:
  • Mindesteinzahlung ab 20€ per Karte
  • Kostenloses Demokonto
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Günstige Spreads ohne Kommissionen
  • Unterstützt TradingView, MetaTrader & mehr
Das Angebot:
Live-trading ab 20€ per Kreditkarte
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 84,00% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
xtb logo small
12345
5.0 / 5
Testbericht lesen
Regulierung:
In über 10 Ländern reguiert (BaFin in Deutschland)
Rendite & Märkte:
Spreads ab 0,1 Pips
5.700+ Märkte
Vorteile:
  • Am nutzerfreundlichsten
  • Über 5.600 Märkte
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Dax unter 1 Punkt Spread
  • BaFin Reguliert
Das Angebot:
Live-trading ab 0 €
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
GBE Brokers logo
12345
5.0 / 5
Testbericht lesen
Regulierung:
CySEC, BaFin
Rendite & Märkte:
Ab 0,0 Pips + 3€ Kommission pro 1 Lot Trade
500+ Märkte
Vorteile:
  • Niederlassung in Deutschland
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Günstige Kommissionen
  • Liquiditätsanbieter
  • Am besten für Forex
  • Schnelle Ausführung
Das Angebot:
Live-trading ab 500€
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 80,79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
libertex logo
12345
4.6 / 5
Testbericht lesen
Regulierung:
CySEC, FCA
Rendite & Märkte:
Kommissionen ab 0,003%
250+ Märkte
Vorteile:
  • Nutzerfreundliche Handelsplattform
  • Große Auswahl an Krypto Vermögenswerten
  • Geringe Spreadgebühr
  • Kostenloses Demokonto
  • Hohe Sicherheit
  • Exzellenter Deutscher Kundensupport
Das Angebot:
Live-trading ab 100 €
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 85,9% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
pepperstone logo
12345
4.6 / 5
Testbericht lesen
Regulierung:
ASIC, FCA, DFSA, SCB, BaFin
Rendite & Märkte:
Ab 0,2 Pips + 2,6€ Kommission pro 1 Lot Trade
1200+ Märkte
Vorteile:
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Breite Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten
  • BaFin Regulierung und Einlagensicherung
  • Persönlicher Kundensupport
  • Verschiedene Handelsplattformen
Das Angebot:
Live-trading ab 200 €
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 76,2% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Da Kunden PayPal auch im Trading gerne nutzen, wird diese Zahlungsmethode bei immer mehr Tradingplattformen angeboten. Wir stellen Ihnen fünf Broker vor, bei denen Sie mit PayPal einzahlen können. Das ist aber nicht der einzige Faktor, den wir bei der Brokerauswahl beachtet haben. Die von uns präsentierten Anbieter sind allesamt seriös und punkten auch mit anderen Features.

1. Capital.com

capital.com website
Website von Capital.com

Capital.com ist ein britischer lizenzierter CFD-Broker, der im Jahr 2016 an den Markt ging. Reguliert wird Capital.com von der Conduct Authority des Vereinigten Königreichs (FCA), der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), der Australian Securities and Investments Commission (ASIC), und der National Bank of the Republic of Belarus (NBRB). Auch die gut entwickelten Demokonten von Capital.com sprechen besonders jene Kunden an, die ihre Skills stetig verbessern wollen, ohne unnötiges Risiko einzugehen.

Die KI-basierte Plattform bietet Nutzern Zugang zu folgenden Produkten:

  • Handelskonto
  • Demoaccount
  • CFDs auf Aktien
  • Indizes 
  • Devisen
  • Kryptowährungen
  • Rohstoffe

Alle gängigen Zahlmethoden stehen bei Capital.com zur Verfügung, darunter auch PayPal. Seit 2021 können Kunden davon profitieren, auch in Österreich und Deutschland.

Capital.com: Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Kostenlose Ein- & Auszahlung
  • Eine Mindesteinlage von lediglich 20€
  • Zugang zu über 3000 verschiedenen Märkten
  • Guter Kundenservice
  • Kompetenter Support auch für Einsteiger
  • Über 6000 Basiswerte im CFD-Handel

Nachteile

  • Kein Social Trading bzw. Copy Trading
  • Einzahlungen dauern per Überweisung teilweise lang
  • Nur Hebelprodukte, keine anderen Assets

Fazit: Capital.com ist ein interessanter Online-Broker mit PayPal als Bezahloption. Die KI-basierte Plattform sorgt für ein tolles Nutzererlebnis, CFD-Trader kommen hier voll auf ihre Kosten und müssen dabei auch keine Gebühren bezahlen. 

› Jetzt ein kostenloses Konto bei Capital.com eröffnen!(Risikohinweis: 84,00% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

2. XTB

xtb website
Website von XTB

Bei XTB handelt es sich um einen polnischen Forex und CFD Broker, der im Jahr 2002 gegründet wurde und dessen Dachorganisation die XXZW Investment Group SA ist. Besonders spekulative Trader schätzen das große Angebot von XTB, jedoch punktet der Anbieter auch für Einsteiger des Forex und CFD Bereichs. 2022 wurde XTB als “Best Forex Broker for Beginners” gekürt.

XTB gehört außerdem zu jenen Brokern, die mit PayPal kompatibel sind. Der Prozess funktioniert einwandfrei.

Folgende Produkte werden bei XTB gelistet:

  • Aktien 
  • CFDs
  • ETFs
  • Futures
  • Optionen
  • Währungen bzw. Forex
  • CFDs auf Bitcoin und andere Kryptowährungen
  • Indizes
  • Rohstoffe

Wer also einen Online-Broker mit PayPal sucht, der vertrauenswürdig ist und eine breite Palette verschiedenster Produkte im Trading anbietet, könnte bei XTB richtig sein.

XTB: Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Professioneller Support
  • Geeignet für Profis und Anfänger
  • Über 5400 Vermögenswerte
  • Intuitive Plattform
  • Größere Auswahl als bei der Konkurrenz

Nachteile

  • Kein Copy Trading
  • Umrechnungsgebühr
› Jetzt ein kostenloses Konto bei XTB eröffnen!(Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)

3. GBE Brokers

gbe brokers website
GBE Brokers Website

GBE Brokers Ltd. wurde 2013 gegründet und ist ein international tätiger Broker, der sich auf den Handel mit CFDs und Forex spezialisiert hat. Der Hauptsitz von GBE Brokers befindet sich in Zypern. Es gibt auch eine deutsche Niederlassung, nämlich in Hamburg. GBE Brokers punktet unter anderem mit schneller Ausführung sowie hoher Liquidität und beschert damit vor allem Tradern mit großen Positionen oder Konten sehr gute Konditionen.

Diese Produkte können Sie bei GBE Brokers handeln:

  • Forex
  • Kryptowährungen
  • Metalle
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Aktien
  • Anleihen
  • CFDs

GBE Brokers: Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Moderne Handelsplattformen
  • Extrem schnelle Ausführung
  • Hohe Liquidität
  • Kein Slippage
  • Sinnvolles Demokonto
  • Gute Konditionen für Trader mit großen Konten und Positionen

Nachteile

  • Bei PayPal werden Gebühren verlangt – 3,5% bei der Einzahlung und 2% bei der Auszahlung
  • 500 Handelsinstrumente sind vergleichsweise wenig

Alles in allem lässt sich sagen, dass GBE Brokers ein sehr solider und durchdachter Online-Broker ist. Besonders Trader, die etwas mehr Geld investieren wollen und schon Erfahrung an den Finanzmärkten haben, sollten sich den Broker anschauen. Aber auch für Anfänger bietet GBE Brokers mit einem guten Demokonto eine Möglichkeit zum Üben.

› Jetzt ein kostenloses Konto bei GBE Brokers eröffnen!(Risikohinweis: 80,79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

4. Libertex

Libertex Website
Libertex Website

Libertex ist ein Mulit-Asset-Online-Broker der Libertex Group, welcher seit seiner Gründung im Jahre 1997 mehr als 40 internationale Auszeichnungen und Anerkennungen erhalten hat, darunter “Bester CFD-Broker Europas” und “Bewährtester Broker Europas”. Der Broker wird von der CySEC reguliert und gilt daher als sicher und seriös.

Libertex gehört zu den Online-Brokern mit PayPal als Zahlungsvariante. Daneben scheint Libertex in erster Linie wegen der langjährigen Erfahrung eine gute Wahl zu sein. 

Traden können Sie auf der Plattform mit folgenden Werten:

  • Echte Aktien
  • Kryptowährungen
  • Währungen
  • Metalle
  • Indizes
  • Agrarrohstoffe
  • Öl und Gas
  • ETFs

Libertex: Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Keine Gebühren bei PayPal
  • Große Auswahl
  • Enger Spread
  • Erfahrung und Zuverlässigkeit
  • Wirtschaftskalender
  • Lernmöglichkeiten auf der Plattform

Nachteile

  • Hohe Handelsgebühren
  • Begrenzte Auswahl an Basiswerten

Unangenehm fällt Nutzern nur die Inaktivitätsgebühr auf. Wenn man nämlich 180 Tage lang auf Libertex inaktiv ist, werden 10€ pro Monat als Inaktivitätsgebühr verrechnet.

Aus diesem Grund empfehlen wir Libertex nicht für passive Trader, die lieber abwarten und sich zurücklehnen. Für alle anderen ist es ein großartiger Online-Broker, der mit großer Auswahl, guten Konditionen und Zuverlässigkeit auftrumpft. 

› Jetzt ein kostenloses Konto bei Libertex eröffnen!(Risikohinweis: 85,9% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

5. Pepperstone

Website von Pepperstone
Website von Pepperstone

Der Broker Pepperstone aus Australien hat mittlerweile schon über zehn Jahre Erfahrung im Sektor CFD und Forex und ist einer der beliebtesten Broker bei Onlinetradern. Kunden im deutschsprachigen Raum werden von einer Niederlassung in Düsseldorf betreut, sodass Pepperstone außerdem der Regulierung durch die BaFin unterliegt. Auf der Website werden einige Auszeichnungen aufgelistet, die die Qualität untermauern.

Diese Märkte sind auf Pepperstone verfügbar:

  • Forex
  • Rohstoffe
  • Indizes
  • Kryptowährungen
  • ETFs
  • Aktien CFDs
  • Währungsindex CFDs

Die Ein- und Auszahlung erfolgen unter anderem auch via PayPal schnell und kostenlos. Nur bei der ersten Kapitalisierung des Kontos mit PayPal kann es vorkommen, dass die erste Zahlung ein bis zwei Tage auf sich warten lässt.

Pepperstone: Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Keine Mindesteinlage
  • Steht unter Aufsicht der BaFin
  • Kostenlose und schnelle Transaktionen
  • Zwei Kontomodelle, eines davon extra für Scalper und Trader
  • Lokaler Support im deutschsprachigen Raum

Nachteile

  • Keine eigenen Anwendungen, mit denen Kunden ihre Trades verwalten können
  • Verzögerung bei erstmaliger PayPal-Einzahlung

Wem eine gute Regulierung und ein starkes Support-Team, vor allem in Österreich, Deutschland und der Schweiz wichtig ist, sollte Pepperstone einmal genauer unter die Lupe nehmen. 

› Jetzt ein kostenloses Konto bei Pepperstone eröffnen!(Risikohinweis: 76,2% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Vor- und Nachteile von PayPal als Zahlungsmethode beim Trading

PayPal wird vor allem im Onlinehandel millionenfach von Kunden genutzt. Grund dafür ist die hohe Sicherheit des Zahlungsmittels: PayPal wickelt wie ein Zwischenhändler den Kauf für Sie ab, sodass Kunden keine Bankverbindungen an den Empfänger weitergeben müssen. Sie zahlen quasi nur mit Ihrem Namen und der Mailadresse.

Dass dies auch beim Trading von großem Vorteil ist, leuchtet ein. Je sicherer Transaktionen im Internet ablaufen, desto besser. Dabei ist PayPal selbst schon ein Indikator für Vertrauenswürdigkeit: Broker, die PayPal anbieten, sind in der Regel seriös. Aber Vorsicht – manche betrügerische Websites verwenden Fake-PayPal-Symbole, um den Käufer zu täuschen.

Folgend eine Übersicht über die Vor- und Nachteile von PayPal:

Vorteile

  • PayPal ist einfach zu handhaben. Sie benötigen nur ein Konto, dann können Sie jederzeit mit Mailadresse und Passwort bezahlen.
  • Die Transaktionen laufen schnell ab. Das ist besonders beim Onlinetrading extrem wichtig, da man vor allem im spekulativen Bereich oft schnell sein muss.
  • PayPal gibt die persönlichen Daten, d. h. Ihre Bankverbindung und Ihre Kreditkartendaten, nicht an den Zahlungsempfänger weiter. Wenn Sie also PayPal beim Trading verwenden, hat der Broker keinen Einblick in vertrauliche Daten.
  • Bei PayPal gibt es Käuferschutz. Wenn es Probleme mit dem Broker gibt, greift PayPal ein und setzt Ihre Ansprüche durch.
  • Die Kontoführung kostet für Privat- und Geschäftskonten nichts.

Nachteile

  • Manchmal fallen bei Brokern im Zusammenhang mit PayPal Gebühren an
  • PayPal-Konten werden immer wieder Opfer von Kriminellen. Kontrollieren Sie Nachrichten von vermeintlichen PayPal-Mitarbeitern stets auf ihre Echtheit.
  • Von Onlinehändlern verlangt PayPal Gebühren für erhaltene Zahlungen.
  • PayPal gibt Daten an Dritte weiter. Das ist notwendig für den Zahlungsdienst, jedoch wollen das manche Menschen nicht.

Fazit – Die besten Broker für PayPal

Bei welchen Online-Brokern kann man mit PayPal bezahlen? Nun, mittlerweile ist PayPal bei immer mehr Brokern verfügbar. Jedoch ist nicht jeder Broker zu empfehlen. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Auswahl von fünf Anbietern entschieden, die PayPal akzeptieren und zusätzlich noch seriös und bewährt am Finanzmarkt sind.

PayPal bringt einige Vorteile mit sich, die auch beim Trading sehr hilfreich sein können. Speziell der Käuferschutz, die Datensicherheit und die schnellen Transaktionen machen PayPal zu einer perfekten Zahlmethode.

Wir empfehlen Capital.com, XTB, Pepperstone, GBE Brokers und Libertex, wenn Sie mit PayPal zahlen wollen. Jeder dieser Broker ist eine gute Wahl, jedoch gibt es hier und da dennoch Unterschiede, die Sie beachten sollten.

Schauen Sie genau, welcher Anbieter Ihren Anforderungen am besten gerecht wird. Informieren Sie sich auch immer aktuell, ob PayPal noch kompatibel ist und wie es um die Gebühren steht. In diesem Artikel kann nur der Status quo abgebildet werden, die Anbieter können jederzeit Änderungen vornehmen.

Bester Broker mit PayPal
capital logo klein
12345
5.0 / 5
Gebühren insgesamt (12 Monate):
› Jetzt Konto eröffnen (Risikohinweis: 84,00% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Vorteile
  • Mindesteinzahlung ab 20€ per Karte
  • Kostenloses Demokonto
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Günstige Spreads ohne Kommissionen
  • Unterstützt TradingView, MetaTrader & mehr
Testbericht lesen (Risikohinweis: 84,00% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Kosten pro Trade: Spreads ab 0,2 Pips Kontogebühren: 0€ Mobile App: 5/5 Funktionen: Forex Forex Stocks Stocks Crypto Crypto CFD CFD Zahlungsmethoden: PayPal PayPal Banktransfer Banktransfer Credit card Credit card E-Wallets E-Wallets Giropay Giropay Klarna Klarna
› Jetzt Konto eröffnen (Risikohinweis: 84,00% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu PayPal Brokern

Welche Broker mit PayPal sind die besten?

Nach unserer Meinung sind Capital.com, GBE Brokers, Pepperstone, Libertex und XTB die besten Broker, die PayPal unterstützen. Jeder dieser Online-Broker hat seine Vor- und Nachteile. Für mehr Information können Sie den Artikel lesen.

Eignet sich PayPal als Zahlungsmethode im Online-Trading?

Ja, PayPal eignet sich exzellent für das Trading. Gebühren gibt es in den meisten Fällen keine und die Transaktionen laufen schnell ab. Auch wenn der Broker seriös ist, schafft PayPal nochmal ein Stück mehr Sicherheit.

Ist PayPal sicher?

Ja, PayPal ist ein sicherer Zahlungsanbieter. Millionen Menschen weltweit vertrauen auf die Dienste. Die Datenverschlüsselung bei PayPal ist eine der sichersten und modernsten am Markt.

Andre Witzel Über 10 Jahre Trading Erfahrungen
Andre Witzel ist selbstständiger Trader und teilt seine Erfahrungen auf Trading.at für Österreicher. Neben seinem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre begann er mit dem Trading und teilt seitdem seine Trades auf Youtube. Auf Trading.at finden Sie weitere Anleitungen zu Plattformen, Software und Strategien von ihm.
Schreibe ein Kommentar

Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere Daytrader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Aktuelle Teilnehmeranalysen
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!